Sie sind hier: Jugendfeuerwehr > Fahrzeug > LF 8
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 : 13:52 : +0100

Jugendfeuerwehr

Technische Daten

Funkrufname: Florian Bietigheim-Bissingen 1-41
Kennzeichen: LB - BB 2568
Hersteller: Mercedes Benz
Typ: 408
Antriebsart: Straße
Aufbau: Metz
Baujahr: 1972
Indienststellung: 2011
Motor: 2,2L, Benzin
Leistung: 63 kW (85 PS)
Zul. Gesamtgewicht: 5000 kg
Pumpenleistung: 800 Liter/min
Besatzung: 1/8

LF 8

Die Armstrong DLW GmbH mit Sitz in Bietigheim-Bissingen spendete im August 2011 ein LF 8 an die Jugendfeuerwehr Bietigheim-Bissingen. Das Fahrzeug stand zuvor fast Vierzig Jahre lang im Dienst der Werkfeuerwehr DLW. Mit diesem Fahrzeug wird nun die Jugendarbeit der Feuerwehr Bietigheim-Bissingen unterstützt. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr nutzen das Fahrzeug für Ihre Übungen, für verschiedene Wettkämpfe sowie für kleinere Ausfahrten in die Nachbargemeinden.

Das LF 8 besitzt keinen Wassertank. Das Löschwasser wird aus Hydranten oder aus einem offenen Gewässer entnommen. Die Ausstattung des Fahrzeuges ist rein auf das Gebiet der Brandbekämpfung ausgelegt.

Zusammen mit den Fahrzeugen 1/19, 2/19 und 2/74 bildet das LF 8 einen guten Grundstock für die Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr Bietigheim-Bissingen. Je nach Übungsdienst kann aber auch noch auf weitere Fahrzeuge der Gesamtwehr zurückgegriffen werden.

Übergabe des Fahrzeuges am 24. August 2011